Flächenberechnung

Autor:  Redaktion DAHAG Rechtsservices AG.

Flächenberechnung - Infos und Rechtsberatung

Bei Mietverhältnissen besteht meist Streit um die Miethöhe, da diese anteilig auf die gemietete Fläche zu berechnen ist. Daher wird in der Regel vorab die Fläche berechnet.

Dies ist auch deswegen sinnvoll, da die Betriebskosten ebenfalls anteilig der gemieteten Fläche berechnet werden können. Die Flächenberechnung ist in der Rechtsprechung nicht immer einheitlich geregelt. Daher bedarf es der Prüfung des konkreten Einzelfalles.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen die selbstständigen Kooperationsanwälte der DAHAG!

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Ablauf und Preise


Rechtsberatung am Telefon

Telefonieren Sie sofort mit einem Anwalt oder einer Anwältin und stellen Sie Ihre individuelle Frage.

*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.

Telefonanwalt werden

Werden Sie selbstständiger Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice