Urlaub nach Krankheit

Autor:  Redaktion DAHAG Rechtsservices AG.

Urlaub nach Krankheit - Infos und Rechtsberatung

Ein häufiger Streitpunkt in Arbeitsverhältnissen ist das Thema "Urlaub nach Krankheit". Muss der Arbeitnehmer vor Antritt des Urlaubs nach Krankheit noch eine bestimmte Anzahl von Tagen arbeiten? Kann der Urlaub nach (langer) Krankheit gekürzt werden? Erwerbe ich Urlaubsansprüche, wenn ich länger krank bin?

Diese und viele andere Fragen rund um dieses Thema werden unseren Anwälten täglich gestellt. Nur zu einigen Fragen finden sich eindeutige Regelungen im Bundesurlaubsgesetz. Deshalb ist es wichtig, die einschlägige Rechtsprechung zu kennen, um keinen Fehler zu machen. Wichtiger Tipp: Lassen Sie sich rechtzeitig beraten!! Nehmen Sie im Streitfall nicht eigenmächtig ihren Urlaub, auch wenn dieser bereits genehmigt wurde - im schlimmsten Fall droht dann nämlich die fristlose Kündigung! Trotz Krankheit werden nach neuester Rechtsprechung Urlaubsansprüche erworben.

Benötigen Sie einen schnellen kompetenten Rat, so helfen Ihnen die selbstständigen Kooperationsanwälte der DAHAG gerne telefonisch oder - wenn Sie Ihrem Arbeitgeber etwas Schriftliches vorlegen möchten - auch per E-Mail.

Online-Rechtsberatung vom Anwalt

Ablauf und Preise


Rechtsberatung am Telefon

Telefonieren Sie sofort mit einem Anwalt oder einer Anwältin und stellen Sie Ihre individuelle Frage.

*1,99€/Min inkl. USt. aus dem Festnetz. Höhere Kosten aus dem Mobilfunk.

Telefonanwalt werden

Werden Sie selbstständiger Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG:

  • Krisensicherer Umsatz
  • Rechtsberatung per Telefon
  • Homeoffice